Bleu, Blanc, Rouge

Über das ewige Blau

Frankreich inspiriert – besonders der Süden des Landes, Le Midi, weckt in den Menschen kreative Kräfte. Maler, Bildhauer, Fotografen, Autoren, Winzer, Köche, Olivenbauer, Lebenskünstler, Reisende, Parfümeure und viele mehr zog und zieht es in die Provence. Wer einmal da war, kommt oft wieder. Und nicht wenige bleiben, denn dort weiß der Mensch zu leben: savoir vivre. Frankreich inspiriert – ganz besonders der Süden der Grande Nation mit seinen unverwechselbaren Düften, dem kalten Wind aus dem Norden, der das Tal der Rhône hinunter fegt, dem azurblauen Meer, seinen Landschaften mit den unendlichen Rebflächen, den Olivenbäumen und den bizarren Felsformationen.

weiterlesen $

Über die Autorin

Vorsicht, diese Frau ist ansteckend. Aber nicht durch ein Virus, sondern durch ihre Begeisterung für Frankreich, seinen Süden und dort vor allem für die Provence. Das ewige Blau des Himmels und des Meeres, das magische Licht, die wunderschöne Landschaft und das besondere Lebensgefühl haben es ihr angetan. Jeder Mensch hat seinen Sehnsuchtsort. Für Sylvia Lukassen (62) war von Beginn an klar: Nur Nizza oder Saint-Remy-de-Provence kommen dafür in Frage. Am besten beide Ziele in einem Urlaub. Widerspruch zwecklos.

weiterlesen $

Weitere Veröffentlichungen von mir finden Sie bei:

Momentaufnahmen

Ein Bummel über den Markt von Nizza

Ein Bummel über den Markt von Nizza

Der Marché aux fleurs ist wohl der berühmteste Blumenmarkt auf der Welt. Auf dem Cours Saleya bieten regionale Händler aber nicht nur herrlich duftende Blüten und Pflanzen an, sondern auch Obst und Gemüse sowie allerlei köstliche Leckereien aus dem Umland.